Haus "Imbra"

  • Haus "Imbra"

    In der alten Weinberghütte "Imbra", was einst zur Weinaufbewahrung diente, ist heute ein luxuriöses Doppelzimmer mit Bad. Dazu gehören eine Sauna und eine Terrasse mit Holzliegestühlen und Außendusche, sowie ein Hydromassage Pool „softub“, in dem das ganze Jahr über gebadet werden kann. 

     

    Das Haus ist mit einem Strohdach bedeckt, das äußere Aussehen ist im Originalzustand erhalten. Ein rustikaler Holzzaun und grüne Gewächse umgeben das Haus um die Privatsphäre der Gäste zu bewahren.

     

    Zimmerausstattung

    - Telefon

    - Kostenloses WLAN

    - Satelliten-TV

    - Badezimmer mit Dusche und WC

    - Haartrockner

    - Safe

    - Heizung und Bodenheizung

    - Klimaanlage

    - Überdachte Terrasse mit Holzstühlen

    - Private Sauna für zwei Personen

    - Hydromassage-Pool "Softub"

    - Hausschuhe und Bademäntel

     

     

    Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen  

    149 € pro Tag (01.11.-28.02.)

    163 € pro Tag (01.03.-31.10.)

     

    Fotogalerie